Eine Serviceseite von Günter Pitzer. Freier Finanz- und Versicherungsmakler

Betriebliche Altersvorsorge

Die betriebliche Altersvorsorge, bAV,  ist unbestritten eine der effektivsten Möglichkeiten, Kapital für das spätere Rentenalter aufzubauen.

Für die Unternehmen zuerst einmal eine Verpflichtung, stellt Sie für die Mitarbeiter eine hervorragende Möglichkeit dar, Rendite und Garantien sinnvoll zu verbinden.
Somit ist die bAV für jeden Betrieb auch eine Chancen, sich über eine flexible Versorgungsordnung und renditestarke Partner im Versorgungswerk am Arbeitsmarkt zu positionieren.
Wir vereinfachen Beratungs- und Dokumentationspflichten und bieten Ihrem Betrieb genau die Lösung, welche Sie wünschen.
Sie bestimmen den Durchführungsweg und die Geschäftspartner. Danach erhalten Sie die Lösung für Ihren Betrieb aus einer Hand und haben einen direkten Ansprechpartner vor Ort.

1. Überprüfung Ihres bisherigen Vorgehens und der bestehenden Zusagen
Leider haben sich in den letzten Jahren die Rechtsansichten bezüglich der „sicheren“ Ausgestaltung einer betrieblichen Altersvorsorge deutlich verschärft. Die bAV ist in der Basis eine Zusage des Arbeitgebers und nicht ein abgeschlossener Versicherungsvertrag. Daher finden wir sehr oft Formulierungen in älteren Verträgen, welche die Haftung der Arbeitgeber leider verschärfen. Dies in den Bereichen der Pensionskassen, Unterstützungskassen und Direktversicherungen. Solche Formulierungen kann man allerdings auf einfachem Weg „heilen“. Wir zeigen Ihnen gerne wie das geht.

2. Einrichtung eines neuen Versorgungswerkes parallel zu Ihrem bestehenden

Die Zeiten und auch die Tarifangebote ändern sich. Es ergeben sich viele Vorteile, wenn Sie Ihr Versorgungswerk neu überprüfen und anpassen.

- auf Basis von Direktversicherungen, Pensionskassen oder beidem
- ob rein Arbeitnehmer oder Mischfinanziert
- mit einem Versicherungspartner oder mehreren
- für höhere monatliche Beiträge mit einer Unterstützungskasse Ihrer Wahl
- auch als pauschaldotierte Variante  
- unter Einbindung von Pensionszusagen für die Geschäftsführer und Inhaber
So könnte Ihre Webseite aussehen. Klicken Sie auf das Bild!

firmen bav webseite

 

 

 

 

3. Realisierung über Kooperationspartner und Ihrer eigenen Firmen-bAV-Serviewebseite

Wir minimieren Ihren Verwaltung- und Organisationsaufwand, indem wir Ihnen eine eigene Serviceseite für Ihr Unternehmen erstellen. Damit haben das Personalbüro und die Mitarbeiter jederzeit über einen geschützten Bereich der Webseite Zugang zu
- der Versorgungsordnung sowie den Grundlagen des Übertragungsabkommens
- allen tariflichen Grundlagen der Gesellschaften sowie Verbraucherinformationen
- Berechnungen und aktuellen News der angebotenen Lösungen
Wir vereinfachen den Ablauf und minimieren Ihre Haftungsrisiken.

Hier finden Sie ein aktuelles Beispiel unserer Beratungsleistung als Film.
Thema:  Betriebe aus dem Baubereich. Das Angebot der Soka-Bau. Tarifdetails.

4. Laufende Betreuung bisheriger und neuer Mitarbeiter

Der Verwaltungsaufwand wird für die Firmen leider immer größer. Wir übernehmen für Sie gemäß unserer vorab besprochenen Vorgehensweise

- die Beratung neuer Mitarbeiter und deren Versorgungswünsche
- besonders und gerade bei Übertragungswünschen von früheren Arbeitgebern
- haftungssicher durch detaillierte Protokolle
- auch beim Ausscheiden sorgen wir für sichere und restlose Weitergabe der bisherigen Zusage

Vereinbaren Sie einfach einen ersten kostenlosen Termin zum Kennenlernen.
Gerne nennen wir Ihnen auch Kontake von bisherigen Firmen, wo wir die bAV umstrukturiert haben.


Artikel

15.04.2015 Was könnte eine neue Finanzkrise für die Versicherungen und Ihre bAV bedeuten?

03.07.2015 Neue Regeln bei Arbeitgeberwechsel sind kurz vor der Umsetzung

Wonach suchen Sie?

Klicken Sie diesen Link um an der Onlineberatung teilzunehmen.

Hier können Sie selbst sicher und anonym erste Versicherungsvergleiche erstellen und nach Wunsch abschließen

Günter Pitzer
     Fachwirt Finanzberatung (IHK)
     Herrenmühlstr. 3 
     72336 Balingen  
     Te. 07433/2600634
     Fax 07433/2600635 
     info (at) stra-fin.de