Eine Serviceseite von Günter Pitzer. Freier Finanz- und Versicherungsmakler

Es ist kaum zu glauben, aber die Zeit für den Bausparvertrag (BSV) ist gekommen

Jeder der mich kennt weiß, dass ich ein bekennender Gegner des Bausparvertrages war.
Ich hatte in 20 Jahren Kundenberatung bisher keinen Fall, wo der Bausparvertrag bei Kunden wirklich funktioniert hat.

- die fallenden Zinsen haben immer dafür gesorgt, dass Bankdarlehen günstiger waren
- die mangelnde Flexibilität der Tarife hat dazu geführt, dass der BSV nie in die Wunschfinanzierung des Kunden sinnvoll eingebracht werden konnte.
- durch die steigenden Kurse im Investmentsektor während der Sparphase konnte mit Investments einfach viel mehr Geld verdient werden, was zu einem höheren Eigenkapitaleinsatz führte

Aber die Zeiten ändern sich zugunsten des Bausparvertrages

- Die Zinsen sind in den letzten vier Monaten derartig gestiegen, dass der mögliche Darlehenszins im Bausparvertrag wieder attraktiv wird.

- Selbst das 10 jährige KfW Wohneigentumsdarlehen liegt aktuell bei 3,42 % Nominalzins. (Stand 07-2022)
- Die notwendigen Anpassungen an die Inflation seitens der Geldpolitik werden dafür sorgen, dass die Darlehenszinsen zukünftig deutlich höher sein werden
- Das ist auch indirekt politischer Wille, weil nur so eine Entschuldung der Staatshaushalte stattfinden kann
- Ob wir in den nächsten 10 Jahren wieder eine Börsenrallye wie bisher sehen können, ist mehr sehr fraglich.

Daher habe ich Ihnen vier Personengruppen zusammengestellt für die ein Bausparvertrag richtig gut funktionieren kann.

Personengruppe 1.
Kinder und Jugendliche von 1 bis 18 die auf ihrem zukünftigen Weg unterstützt
werden sollen

Personengruppe 2.
Junge Menschen ab 18 die in den nächsten 5-7 Jahren eine Eigentumswohnung
kaufen oder eine Immobilie erwerben oder bauen möchten

Personengruppe 3.
Alle Darlehensnehmer bei denen Hypothekendarlehen in frühestens 5 Jahren zur
Anschlussfinanzierung anstehen

Personengruppe 4.
Alle Eigentümer einer Immobilie, die zukünftig renovieren wollen oder aufgrund
gesetzlicher Auflagen sogar renovieren müssen


Wenn Sie sich, Kinder oder einen Bekannten bei diesen Personengruppen wiederfinden, vertrauen Sie auf meine Expertise.
Wir haben als unabhängiger Finanzmakler die verschiedenen Angebote der Bausparkassen verglichen und finden den für Sie passenden Tarif.

Konzeption schlägt Kondition!

Fasst immer ist die richtige Beratung weit wichtiger und zielführender als ein konditionenbasiertes Verkaufsgespräch.

Greifen Sie einfach zum Telefonhörer und rufen mich unter 07433 2600634 an.
Wir vereinbaren einen entspannten Termin um Ihre Ziele und Lösungen zu besprechen.

Vielen Dank für Ihr Interesse

Günter Pitzer

Günter Pitzer
     Fachwirt Finanzberatung (IHK)K800 PitzerKopf
     Herrenmühlstr. 3 
     72336 Balingen  
     Te. 07433/2600634
     Fax 07433/2600635 
     info (at) stra-fin.de 

Hier finden Sie meine Nachweise von Weiterbildungsmaßnahmen zu Sicherung einer hohen Beratungsqualität
Gut-Beraten-2018

 

 

 

Onlineberatung nach Terminvergabe:

Onlineberatung